Neues von der T-Front (2)

Wie nicht anders zu erwarten (haha!) hat die T-Com meine VDSL-Hardware tatsächlich schon ein paar Tage früher rausgeschickt – aber das ist noch nicht alles!

Ein letzter Anflug von Besorgnis trieb mich zum einem (hoffentlich vorerst letzten) Anruf bei der T-Home Hotline, um zu erfahren was mich denn aufgrund der geplanten Aufschaltung von VDSL einen Tag vor der Umschaltung meines Anschlusses zur T-Com erwartet. Verschiedene Personen hatten ja schon befürchtet das der Techniker wieder einfach so abhaut, weil ich noch keine T-Com Leitung habe, aber die Hotline konnte mich in diesem Fall nicht nur beruhigen, sondern auch erfreuen. Wenn der Techniker einmal rausfährt, dann wird der sehr wahrscheinlich direkt die normale Telefonleitung zusammen mit dem VDSL schalten – sonst müsste der ja zweimal kommen…

Mir soll’s recht sein. Da werde ich mich morgen zum ersten Mal freuen, wenn ich in der Firma plötzlich von zuhause keine Mails mehr abrufen kann!

Ein Hauch von Weihnachten. Ich glaube ich gehe heute früh ins Bett.