The message is Weihnachtsfeierei (2)

Näää, wat ham wir jesoffen … letzte Woche. Und heute Abend wir auch nicht viel besser – zumindest jenachdem wie man ‘besser’ in dieser Situation für sich definieren will!

Es geht ins Bangaluu in Berlin-Mitte, die Shuttle-Busse sind schon unterwegs, aber Norman und ich sind grade nochmal zuhause aufgeschlagen um uns frisch zu machen und jemanden auf dem Weg einzusammeln.

Dummerweise ist aus dem Urlaub morgen nichts geworden, also muss ich doch um 12:00 Uhr auftauchen, aber ich gehe mal davon aus, dass morgen aufgrund der Umstände sowieso relativ ruhig werden wird.

Nachtrag: Näää, wat ham wir jesoffen!
Dafür, dass es Normans erste Weihnachtsfeier dieser Art war, hat er sich verdammt gut geschlagen, wenn ich da mal vergleichsweise an meine erste VIVA-Weihnachtsfeier zurückdenke, die für mich theoretisch um 00:30 Uhr und praktisch um 01:30 Uhr endete, nach einem ausgedehnten tête-à-tête mit dem Porzellan-Telefon…