Nachschub für Berlin

Als ich letzte Woche Freitag gefragt wurde, ob ich jemanden für eine Praktikantenstelle in unserer Music Programming Abteilung wüsste, der auch relativ spontan anfangen könnte, fiel mir nur Einer ein.

Angerufen, “Haste nächsten Freitag schon was vor?”.

Gestern morgen hab ich ihn vom Flughafen abgeholt, heute morgen wieder hin gefahren, und grade eben ist er hier wieder mit seinem Auto voll Klamotten aufgetaucht – morgen früh um 10:00 Uhr gehts los!

Für die nächsten paar Wochen werden wir hier also eine WG aufmachen, bis sich eine Wohnung für ihn findet, oder wir zusammen eine größere nehmen… jedenfalls:

Willkommen in Berlin, Norman!